Freitag, 1. Juni 2012

Super-Seifchen

Ja, die letzten Tage war ich auch nicht faul. Seit langem schon wollte ich so eine tolle Einlegerseife machen. Und jetzt war es so weit.


Ist die nicht klasse geworden?



Ich bin ganz begeistert. Gesehen habe ich ähnliche Seifen bei soap & restless

Habe ein paar Tage an den Vorbereitungen rumgebastelt und ich finde es hat sich gelohnt.
Rezept folgt hier:

Verseift wurden Babassu, Rapsöl, Kokosöl, Palmöl, Sesamöl, Rizi. Gefärbt mit schwarz, violett, fuchsia und gelb. Das ganze beduftet mit Tropicana, Captivate, Zitrone, Litsea, Neroli und Patchouli.



Kommentare:

  1. oh, dankeschön. freu mich, dass sie dir gefällt.
    lg.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, erstmal vielen lieben Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog. Aber boah die Seife gefällt mir so super toll, ich hatte sie auch schon auf dem anderen Blog gesehen. :) Wollen wir mal tauschen? So ein Seifchen hätte ich gerne :)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo kerstin,
      können wir gerne machen. melde dich einfach unter helene.gehrmann@yahoo.de
      lg
      gabriele

      Löschen